DIE STÄDTISCHE
KUNSTSAMMLUNG DARMSTADT
ausgewählte Werke

Das Institut Mathildenhöhe Darmstadt betreut, verwaltet und erweitert kontinuierlich die herausragende und vielseitige Kunstsammlung der Stadt Darmstadt. Der Kernbestand der rund 15.000 Werke spannt einen Bogen von der Romantik bis zur zeitgenössischen Kunst und umfasst Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen, Radierungen, Lithografien, Plastiken, Skulpturen, Kunsthandwerk, Möbelensembles, Architekturmodelle, Fotografien, Videofilme und Installationen.

Weitere Informationen zur Städtischen Kunstsammlung Darmstadt

Weitere Informationen zum Gemälde "Frühlingssturm" von Ludwig von Hofmann

Mathildenhöhe erforschen und entdecken - Eine neue Publikation beleuchtet die Archive Darmstadts

Ausgewählte Werke in chronologischer Reihenfolge von 1800 bis heute