DIE STÄDTISCHE
KUNSTSAMMLUNG DARMSTADT
50 ausgewählte Werke

Das Institut Mathildenhöhe Darmstadt betreut, verwaltet und erweitert kontinuierlich die herausragende und vielseitige Kunstsammlung der Stadt Darmstadt. Der Kernbestand der rund 15.000 Werke spannt einen Bogen von der Romantik bis zur zeitgenössischen Kunst und umfasst Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen, Radierungen, Lithografien, Plastiken, Skulpturen, Kunsthandwerk, Möbelensembles, Architekturmodelle, Fotografien, Videofilme und Installationen.

Ausgewählte Werke in chronologischer Reihenfolge von 1800 bis heute